Öffnungszeiten 044 776 21 21 Mo. bis Fr. 07:30 - 09:00 | 09:30 - 11:45 | 13:00 - 17:00 | Sa. 09:00 - 11:45 | So. geschlossen |

Holzaufbereitung

Entsorgung/Recycling

Holzaufbereitung

Altholz - ein vertvoller Rohstoff

In unserer firmeneigenen Anlage werden Holzabfälle angenommen und aufbereitet. Dazu werden Balken, Paletten, Kisten und Abbruchholz zu Holzschnitzeln aufbereitet. Diese werden, je nach Qualitätsstufe, als Energieträger oder als Sekundär-Rohstoff in der Spanplatten-Herstellung verwendet.

Die zu brechenden Materialien werden mit unserem Spezial-Bagger dem Trichter des Mahlwerkes zugeführt. In diesem drehen zwei mit Messern und Gegenmessern bestückte Walzen mit geringer Drehzahl gegeneinander und zerkleinern das Material. Dieses Material fällt durch einen Schacht auf den Gurtbandförderer. Mittels Metall-Abscheidemagnet werden Nägel, Scharniere und Türschlösser maschinell entfernt.

Altholzannahme / Qualitäten
Altholz A I – A III
Oberflächenbehandeltes und bemaltes Holz wie Balken, Täfer, Decken, Treppen, Innentüren, Spanplatten, Paletten mit Pressspanfüssen, sauberes Bauholz wie Schalungstafeln, Kanthölzer und Massivholzpaletten.

Problematische Holzabfälle A IV
Imprägniertes Holz, Fensterholz, Fensterrahmen, Fassadenbretter, Zäune, Parkbänke, Holzbrücken, Telefonstangen, Eisenbahnschwellen.

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. 07:30 - 09:00
09:30 - 11:45
13:00 - 17:00
Sa. 09:00 - 11:45
So. geschlossen